Steinbruch Walser | Tirolerstraße 31 | 6424 Silz | Mobil: 0664 5057924 | Mobil: 0664 5057925 | Email: office@steinbruch-walser.at
ANFAHRT
Routenplanung

Lage & Anfahrt

Unser Steinbruch liegt an der nordöstlichen Gemeindegrenze zwischen Silz
und Mötz
und ist über den Gemeindeweg erreichbar. Die Zufahrt erfolgt vom
Autobahnknoten Mötz auf der Bundesstraße B 171 ca. 2 km
westwärts nach Silz.

Am östlichen Dorfeingang von Silz, unmittelbar vor der ENI-Tankstelle,
rechts abbiegen und die Unterführung der Westbahnstrecke pas­sieren.
Geradeaus weiterfahren Richtung Inn, dann links abbiegen und die Inn­straße
entlangfahren. Nach dem Firmengebäude „Metallbau Fröch“ rechts ab­biegen
und über die Innbrücke fahren. Für diese Brücke gilt eine Tonnagebe­schränkung
von 36 Tonnen. Ca. 200 m nach der Innbrücke wieder rechts abbie­gen,
die Autobahn A12 überqueren und nach einigen hundert Metern
gelangt man zu unserem Steinbruch.

Die Länge der Strecke vom Autobahnknoten Mötz
bis zu unserem Steinbruch beträgt ca. 5km.

 

Orte in unserer unmittelbaren Nähe:
Haiming (mit Ötztal-Bahnhof), Roppen, Oetz, Sautens, Imst, Mötz, Stams, Rietz, Telfs, Mieminger Plateau
Entfernung von Innsbruck ca. 40 km
Entfernung von Landeck ca. 40 km

GPS-Koordinaten für die Ortung vom Steinbruch Silz – Simmering, Fa. Walser:
Breitengrad   N 47.27344 °
Längengrad   E  10.93070 °